Services

Reinigung Bettwaren

Schlafqualität und Wohlbefinden

Auffrischung der Bettwaren

Während des Schlafs wird durch die Haut Feuchtigkeit abgegeben und über das Duvet aufgefangen und reguliert. Duvets werden dabei sehr stark strapaziert. Um die ursprüngliche Qualität und Füllkraft zurück zu erlangen, ist ein periodisches Auffrischen nötig.

Wann lohnt sich das Auffrischen Ihres Duvets?
Bei den Duvets lohnt sich das Auffrischen nur bei Höherwertigen Bettwaren und wenn diese noch nicht zu stark beansprucht, oder zulange im Gebrauch waren.

Wann ist es Zeit für eine Reinigung?

  • Das Füllvolumen ist eingegangen, das Duvet ist nicht mehr bauschig.
  • Die Daunen verrutschen und das Duvet ist trotz Aufschütteln nicht mehr gleichmässig gut gefüllt.
  • Wenn die Fassung unansehnlich ist, wird auch der Inhalt reif für eine Reinigung sein.

Wenn der Inhalt vollständig verschlissen ist, lohnt sich eine Reinigung nicht mehr.
Qualität macht sich übrigens bezahlt: Gute, gross gewachsene Daunenflocken haben eine deutlich längere Lebensdauer.

Das Reinigen eines Kopfkissens lohnt sich nicht.
Die Federn werden durch den Auflagedruck zu sehr beansprucht, sind daher oftmals gebrochen und müssen ersetzt werden.